home    news    Bio    Programme    Termine    download    Presse    Musik    CDs    shop
  Konzertfotos    links    e-mail    booking    sitemap      Scarlett baut    Sinneswandel
 
 

ZUM BEISPIEL NILPFERDE

EIN ABEND MIT FRAUENLIEDERN

   
     

Ein runder Geburtstag - immer ein guter Anlaß für Ausnahmen:
SCARLETT O' wird 2017 das 6. Lebensjahrzehnt abrunden und geht noch einmal Januar/Februar auf Tour mit ihrem ersten abendfüllenden Solo-Programm, entstanden 1998, wieder in der Originalbegeleitung von KO J. KOKOTT - beide Musiker damals noch aktiv in der dann 2001 aufgelösten Folkband WACHOLDER.
Die NILPFERDE sind ein Gemisch aus eigenen und geborgten Liedern, Chansons, Songs, Balladen und sogar Schlagern.. Alle - mal sanft, mal rau, mal bitterböse schwarzhumorig, dann wieder schlagartig heiter - erzählen von Frauen, von der leidenden Nonne im Mittelalter bis zur männermordenden Hausfrau. Die so unterschiedlichen Lieder werden verbunden durch autobiografische, von STEFFEN MENSCHING verfaßte Geschichten aus dem Leben der Sängerin. Welche dieser Geschichten wirklich wahr sind und welche der Phantasie des Herrn MENSCHING (heute Intendant des Theaters Rudolstadt) entsprungen sind, bleibt zu raten der werten Zuhörerschaft überlassen.
Das Publikum darf sich auf einen unterhaltsamen, hochmusikalischen, ein- und zweistimmigen, abwechslungsreichen Abend freuen.
Wie schon 1998 ein Kritiker sinngemäß schrieb: ... Wie andere ihre Klamotten, wechselt die O' einfach ihre Stimme...

Scarlett O' "Zum Beispiel Nilpferde"